Archiv der Kategorie: Indisch

Tandoori-Chicken-Spieße

für 4 Personen:

  • ca. 600g Hühnerbrustfilet
  • 1 EL Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 4 EL Zitronensaft
  • etwas Öl
  • 150g Jogurt (Natur, fettarm)
  • 4EL Tandorigewürzmischung*
  • 1 Fladenbrot

*Tandorigewürzmischung selbst erstellen:
2 Knoblauchzehen, 1 Daumendickes Stück Ingwer, 1 TL Chilli, 1TL Kreuzkümmel (gemahlen), 1/2TL Korriander gemahlen, 1/2 TL Kurkuma gemahlen

Minzjoghurt siehe hier

  1. Minzjoghurt zubereiten
  2. das Fleisch in große Stücke schneiden und etwas salzen und anschl. in Mehl wälzen
  3. dann mit Zitronensaft betröpfeln und 10 Min. ruhen lassen
  4. Für Marinade Jogurt, Tandorigewürzmischung vermischen
  5. Paprika in grobe Scheiben schneiden
  6. Fleisch und Paprika auf Holzspieße stecken, anschließend mit Marinade bestreichen
  7. für mind. 2 Stunden in Kühlschrank stellen
  8. anschließend Grillen oder in Grillpfanne bei hoher Hitze zubereiten.
  9. Fladenbrot in Backofen kurz backen bei hoher Hitze
  10. Tandoorispieße, Fladenbrot und Minzjoghurt servieren

Tandoori Chicken mit Honig und Sesam

für 4 Personen:

  • 6 Hühnerbrustfilets
  • 8EL Gewürzmischung Tandoori*
  • 6EL Sesam
  • 3 Becher griechischer Joghurt
  • 6 EL Akazienhonig
  • 1 große Tasse Basmatireis
  • Sesamöl oder Erdnussöl
  • Salz

*Tandorigewürzmischung selbst erstellen:
2 Knoblauchzehen, 1 Daumendickes Stück Ingwer, 2 TL Chilli, 2TL Kreuzkümmel (gemahlen), 1TL Korriander gemahlen, 1 TL Kurkuma gemahlen

  1. Hühnerbrustfilet in große Stücke schneiden
  2. 1 Becher Joghurt und Tandoorimischung in Schüssel vermengen
  3. Hühnerbrustfilet darin vermischen und für eine Nacht kühl stellen
  4. Reis zubereiten (1 Tasse Reis, 2 Tassen Wasser)
  5. Öl in Pfanne erhitzen und Fleisch knusprig anbraten
  6. Fleisch mit Honig übergießen und kurz einkochen lassen, bis etwas schaum entsteht
  7. Mit Sesam überstreuen
  8. Servieren mit großem Klecks Joghurt und Reis