Rigatoni Diavolo mit Mozzarella überbacken

Rezept für 4 Personen

  • 500g Rigatoni
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/4 Zwiebel (gewürfelt)
  • 400g Dose Tomate  geschälte im Ganzen
  • 1 Paprika (gegrillt, eingelegt in Essig)
  • 1-3 EL Chiliöl
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Priese Salz
  • 1 Pk. Mozzarellabällchen
  • Oregano
  1. Rigatoni in Wasser, Salz und 2 Tropfen Öl zum Kochen bringen und kochen bis sie bissfest sind.
  2. Knoblauch zerdrückt und Zwiebeln (gewürfelt) in Olivenöl anbraten
  3. Dosentomate, etwas Oregano, Zucker, Salz zugeben und köcheln
  4. Paprika in Streifen zugeben und mit Chiliöl abschmecken
  5. Rigatoni in Reine geben, mit Soße vermischen
  6. mit Mozarellabällchen belegen und nochmals mit Oregano bestreuen
  7. Bei ca. 180 Grad im Ofen mit Oberhitze backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.