Rosmarinkartoffeln

Rezept für 4 Personen

  • 1 kg Kartoffeln (klein, festkochend)
  • 3EL Olivenöl
  • 4 Zweige frischer Rosmarin
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  1. Kartoffeln waschen, trocknen und halbieren
  2. Knoblauch schälen und halbieren
  3. Rosmarinnadeln in kleine Stücke schneiden
  4. Kartoffeln in Reine legen, mit Olivenöl bespritzen, mit Knoblauch und reichlich Salz bestreuen (wer es schärfer mag, mit Chili etwas nachwürzen)
  5. alles ordentlich durchmischen und bei 180 Grad ca. 30-40 Min. backen.
  6. nach 10 Min. nochmals Kartoffeln mischen
  7. nach ca. 20 Min. noch Rosmarin zugeben und Kartoffeln nochmals mischen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.