Spagetti Agli olio mit Zitronen-Tiger-Garnelen

Rezept für 4 Personen Zutaten:

  • 12 Tigergarnelen
  • 1 Zitrone
  • 6 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 1 große Zwiebel
  • 1 – 2 Chilischoten
  • 500g Nudeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Schuss Weißwein
  • Etwas Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer

 


  1. 2 Knoblauchzehen pressen, etwas Chili klein würfeln .Zitronenabrieb der Zitronenschale   Zitronensaft, etwas Petersie  etwas Pfeffer und Olivenöl in Schale vermischen
  2. Tigergarnelen schälen und Darm entfernen, dann mit Marinade vermischen und für 2 Std. im Kühlschrank ziehen
  3. Nudeln in Salzwasser al dente kochen
  4. Derweil Zwiebeln fein würfeln, restlichen Knoblauch fein würfeln, restlichen Chili würfeln
  5. Alles in ordentlich Olivenöl a schwitzen bis Zwiebeln glasig.
  6. Mit etwas Tomatenmark vermengen und die Marinade ohne Garnelen zugeben
  7. etwas köcheln lassen, dann mit einem Schuss Weißwein ablöschen lassen.
  8. Garnelen kurz scharf in extra Pfanne anbraten.
  9. Agli olio mit Salz abschmecken.
  10. Agli olio mit Nudeln vermischen
  11. Petersilie und Garnelen zugeben und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.