luftige Dinkelwaffeln

Rezept für 4 Personen
Zutaten:

  • 130g Margarine
  • 30g Rohrzucker
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 250g Dinkelmehl Type 630
  • 1/2 TL Backpulver
  • 150 ml Milch
  • Puderzucker

  1. Margarine, Rohrzucker, Vanillezucker mit Küchenmaschine verrühren
  2. weiter Eier zugeben
  3. das Mehl zugeben
  4. die Milch zugeben
  5. den Teig vor dem Backen ca. 30 Min. ruhen lassen.
  6. Mit Puderzucker bestreuen

Waffeln

für ca. 15 Waffeln / 8 Waffeln

  • 250g / 125g Zucker
  • 250g / 125g Margerine, zimmerwarm
  • 5 / 3 Eier
  • 1 / 1/2 Packung Vanillezucker
  • 1 / 1/2 Packung Backpulver
  • 1 EL / 1/2EL Rum
  • 500g / 250g Mehl
  • 1/2 Liter , 1/4 Liter Milch
  • nach Wunsch: Zitronenabrieb einer Zitrone
  • nach Wunsch: 1 EL Zimt

Zu viel Waffelteig? Teig kann ungebacken eingefroren werden!


  1. Eier, Zucker und Magerine rühren
  2. Vanillezucker und Rum, Mehl und Backpulver zugeben und verrühren
  3. Milch unterrühren bis alles vermischt ist
  4. In einem Waffeleisen, oder wie wir in einem Kontaktgrill backen