Huawei – Rufnummer unterdrücken bzw. Rufnummernübermittlung aktivieren

Viele fehlerhafte oder mittlerweile nicht mehr aktuelle Anleitungen habe ich im Netz gefunden, aber hier die Lösung für die aktuellen Androidversionen :

  • Einstellungen (Zahnradsymbol)
  • Drahtlos & Netzwerke
  • Ganz unten: Suchen Sie nach anderen Einstellungen? Anrufeinstellungen auswählen
  • Sonstige / Mehr
  • Anrufer-ID
  • Rufnummer unterdrücken

Hier lässt sich auch die Rufnummernübermittlung auch wieder aktivieren!

Chilli con Carne

Rezept für 4 Personen Zutaten:

  • Sonnenblumenöl
  • 1 große Zwiebel
  • 500g Rinderhackfleisch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Dose gewürfelte Tomaten
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 rote Paprika
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1-2 kleine Chillischoten
  • 3 Stück Zartbitterschokolade
  • 2 TL Paprikapulver edelsüß
  • etwas Chillipulver
  • 1 TL Gemüsebrühpaste in 100ml Wasser
  • 1 TL Oregano
  • etwas Kreuzkümmel
  • 2 TL Salz
  • 1 Priese Pfeffer
  • 1 Priese Majoran
  • 4 Kaisersemmeln
  • Sauerrahm

 


  1. Zwiebeln klein würfeln
  2. in Topf viel Öl geben und Zwiebeln glasig kochen bei mittlerer Hitze
  3. Hitze erhöhen und Rinderhack zugeben und scharf anbraten
  4. Hitze reduzieren und zerquetschte Knoblauchzehen zugeben
  5. Dosentomaten zugeben
  6. Schokolade und Gewürze zugeben
  7. Chilli kleinhacken und zugeben
  8. Brühe zugeben
  9. Paprika in Streifen, Mais und Bohnen zugeben
  10. alles ca 30 Min. köcheln lassen
  11. abschmecken
  12. servieren mit Semmel und Sauerrahm

Spaghetti Vongole

Rezept für 4 Personen Zutaten:

  • Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Tomaten, geschält (Dose)
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • Vongole in Salzlake
  • 1 Bund Petersilie
  • 600g Spaghetti
  • ggf. etwas Chilli
  • Parmesan

 


  1. Ordentlich Olivenöl in Topf auf leichter Stufe erhitzen
  2. Zwiebeln würfeln, Knoblauch in feine Scheiben schneiden
  3. und zum Öl zugeben (Zwiebeln glasig braten)
  4. Salz, Pfeffer und Oregano zugeben
  5. derweil Muscheln in Sieb geben und mit kaltem Wasser spülen und
  6. Bund Petersilie grob hacken
  7. wenn Zwiebeln glasig sind Tomaten und Zucker zugeben und etwas zerstampfen
  8. abschmecken mit Salz, Pfeffer, Oregano und ggf. Chili und etwas einkochen
  9. nebenbei Nudeln in viel Salzwasser al dente kochen.
  10. Muscheln und Petersilie in Sauce geben, alles etwas vermischen und max. 5 Min ziehen lassen.
  11. Nun Nudeln in Topf geben und alles vermischen, ggf. mit Parmesan anrichten.